Logo Kosmetikschule Trainerakademie Wellnessakademie Sylvia Günther Private Berufsfachschule
Sylvia Günther

Beauty · Wellness  · Fitness

Bindegewebs- /Sportmassage Ausbildung in Berlin

Bindegewebsmassage & Sportmassage

Bindegewebs- Sportmassage Ausbildung: Ergänzung im Massage-, Wellness-, Fitness-  & Kosmetikbereich.

Sport- & Bindegewebsmassage

Die Sport- und Bindegewebsmassage Ausbildung ist eine ergänzende eigenständige Weiterbildung für Kosmetiker/in oder Fitness Trainer/in im Massagebereich.

Sie bietet Ihnen einen stabilen Kundenkreis und einen speziellen Kundenservice in Fitnessanlagen, in Wellness-Oasen oder Sportstudios. Auch für Berufseinsteiger kann sie der erste Schritte in die Selbständigkeit bedeuten.

Sie erlernen alle Grundlagen zur Sport- und Bindegewebsmassage und erhalten ein umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen zu den Behandlungsmöglichkeiten mit den entsprechenden Grifftechniken und zu den Kombinationsmöglichkeiten der Massagen.

Sie lässt sich gut in der med. Massage integrieren und durch spezielle Massagetechniken wirkt sie wohltuend auf Körper und Seele und je nach Anwendung beruhigend oder anregend.

Wer vor dem Sport statt dem Stretching lieber eine Massage bevorzugt, liegt mit der Sportmassage genau richtig. Vor dem Sport erwärmt die Sportmassage durch eine spezielle Drucktechnik die Muskeln, so dass Muskelverspannungen und Muskelzerrungen vorgebeugt werden.

Der Muskel wird durch den vorgewärmten Zustand schneller leistungsstark.

Nach dem Sport dagegen werden die Muskeln entspannt und entkrampft und beugt so dem lästigen Muskelkater vor. Auch hier hat der Sportler die Wahl, ob er den Muskel stretcht oder durch die Sportmassage gleichzeitig was für sein Wohlbefinden tut.

Bei der Bindegewebsmassage steht die Gewebestraffung im Vordergrund. Die Sport- und Bindegewebsmassage ist nicht allein für die Muskeln da, sondern:

Zu dem praktischen und theoretischen Unterrichtsteil gehören in der Sport- und Bindegewebsmassage Ausbildung die Grundlagen der Massagegriffe und der Massagetechniken, Einblicke in die Berufshygiene und der Kundenbetreuung.

Empfehlung

In Verbindung mit anderen Ausbildungen können Sie die anerkannten Berufsabschlüsse erwerben.

Im Massage Bereich:

Im Kosmetik Bereich:

Im Fitness Bereich:

Ausbildungsinhalte:


  • Praxis:

  • Sport- & Bindegewebsmassage
  • Rückenmassage
  • Schulter- & Nackenmassage
  • Bauchmassage
  • Beinmassage
  • Armmassage

  • Einführung in die Sport- & Bindegewebsmassage
  • Basiswissen über die Sport- & Bindegewebsmassage
  • Grundlagen der Sport- & Bindegewebsmassage
  • Lagerung und Umgebung für die Behandlung
  • Wirkung einer Sport- & Bindegewebsmassage
  • Sinn & Zweck einer Sport- & Bindegewebsmassage

  • Aufbau einer Sport- & Bindegewebsmassage
  • Ganzkörpermassage
  • Grifftechniken der Sport- & Bindegewebsmassage
  • Massage in Rückenlage, Bauchlage
  • Eigene Arbeitshaltung
  • Praktische Übungen untereinander

  • Indikationen der Sport- & Bindegewebsmassage
  • Kontraindikationen der Sport- & Bindegewebsmassage

  • Theorie:
  • Hygienevoschriften
  • Rechtliche Grundlagen
  • Waren- & Rohstoffkunde
  • Inhaltsstoffe & Wirkstoffkunde
  • Anatomie
  • Dermatologie
  • Physiologie
  • Haut & Hautveränderungen
  • Warenkunde
  • Verkaufstraining
  • Produktschulung


Eventuell auch für Sie interessant...