Logo Kosmetikschule Trainerakademie Wellnessakademie Sylvia Günther Private Berufsfachschule
Sylvia Günther

Beauty · Wellness  · Fitness

Kosmetikmeister ohne Berufserfahrung Ausbildung

Kosmetikmeister ohne Berufserfahrung

Kosmetikmeister Ausbildung für Personen ohne Berufserfahrung oder Vorkenntnisse.

Kosmetikmeister ohne Beruferfahrung

Seit 2015 ist es in Deutschland möglich auch in der Kosmetik den Meistertitel zu erlangen. Ein Meistertitel steht für Fachkompetenz und betriebswirtschaftliche Fähigkeiten. Der Titel Kosmetikmeister und ein Bachelor-Abschluss sind seit Februar 2012 gleichwertig.


In Deutschland benötigt man in der Kosmetik keinen Meistertitel um sich selbständig zu machen. Wer aber Kosmetiker/in in seinen Betrieb ausbilden möchte, benötigt den Kosmetikmeister Titel.


Um zu einer Meisterprüfung zugelassen zu werden benötigen Sie vorher nicht unbedingt eine Kosmetikausbildung oder eine staatlich anerkannte Kosmetikausbildung.


Sie können, sofern Sie einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf einen Gesellenbrief nachweisen können, bei uns eine Kosmetikmeister Ausbildung absolvieren (Ausbildungsteile I & II).


Zusammen mit den Ausbildungsteilen III & IV von der Handwerkskammer können Sie die Teilnahme an der Meisterprüfung beantragen.


Hierzu bieten wir Ihnen Ausbildungen zum Kosmetikmeister in 12 - 18 Monaten an, wofür keine Vorkenntnisse oder Berufserfahrungen benötigt werden:



Beim erfolgreichen Bestehen dieser Ausbildung erhalten Sie von uns ein Diplom über "Fachwirt für med. Ganzheitskosmetik".


Profitieren Sie von unserer 38- jährigen Erfahrung aus der Kosmetik. Unsere Berufsfachschule blickt auf 35 Jahre Ausbildungserfahrungen zurück.



Meisterausbildung


Sie gliedert sich in 4 Ausbildungsteile:




Sie erlernen in unserer Berufsfachschule die Ausbildungsteile I & II. mit folgenden Prüfungsthemen:


Teil I: Fachpraxis - meisterliches Arbeiten



Teil II: Fachtheorie - meisterliches Arbeiten

gesundheitsorientietes Arbeiten


wirtschaftliches Denken & Handen


Teil III: Meisterkurs Teil 3 von der HWK

Im gewerkübergreifenden Teil 3 (betriebswirtschaftlich-rechtliche Inhalte) werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt:


Teil IV: Meisterkurs Teil 4 von der HWK

Ausbildereignungsprüfung: hier werden die arbeitspädagogischen Kenntnisse vermittelt.


Zulassungsvoraussetzung

  • wer eine Gesellenprüfung oder eine Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf vorweisen kann
  • wer mindestens eine einjährige Kosmetik- Ausbildung vorweisen kann
  • wer eine mehrjährige berufliche Erfahrung nachgewiesen werden kann

Förderungsmöglichkeiten

Für die Förderung der Finanzierung der Meisterausbildung gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Aufstiegs-BAföG

Gefördert werden Teilzeit- und Vollzeitmaßnahmen bzw. Ausbildungen mit einem sogenannten Maßnahmebeitrag. Dieser Maßnahmebeitrag ist unabhängig vom Einkommen und besteht aus einem Beitrag zu den Lehrgangs- und Prüfungsgebühren sowie den Kosten des Prüfungsstücks bis maximal 15.000 Euro.


Bei Vollzeitmaßnahmen kann außerdem ein Beitrag zum Lebensunterhalt gewährt werden. Er ist abhänigig vom Einkommen und vom Vermögens.


Mit Beantragung des Aufstiegs-BAföGs erhalten Sie einen Zuschuss von 40%. Für den Restbetrag können Sie ein zinsgünstiges Darlehen bei der KFW-Bank beantragen (das die ersten Jahre sogar zinsfrei ist).


Bei bestanden Prüfungen erhalten Sie auf den Restbetrages des Darlehens einen weiteren Nachlass von 40%.


Ausführliche Erläuterungen und Anträge finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Bildung & Forschung:https://www.aufstiegs-bafoeg.


Weiterbildungsstipendium

Hier hat die Bundesregierung ein Förderprogramm „Begabtenförderung beruflicher Bildung“ was gezielt begabte junge Fachkräfte in ihrer Weiterbildung unterstützt.


  • Hierzu müssen Sie ihre Gesellenabschlussprüfung mit mindestens 87 Punkten bzw. der Durchschnittsnote 1,9 oder besser abgeschlossen haben.
  • Oder bei einem überregionalen beruflichen Leistungswettbewerb einen der Plätze 1 bis 3 belegt haben.
  • Oder die besondere Qualifizierung durch einen begründeten Vorschlag des Arbeitsgebers oder der Berufsschule nachweisen können.

Kosten:


Dieser Lehrgang ist förderfähig durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Arbeitsgemeinschaften und Deutsche Rentenversicherung Bund.

Trägernummer: T-02638-1731
Maßnahme Nummer: 922/198/2016
Kursnet ID: 52566634

Preis: 12 Raten a' 849,00 €

Termine:



Online Anmeldung Selbstzahler

Termine:

Lehrgangsdauer:12 Monat(e)
Unterrichtszeit:
Montag bis Donnerstag 9:00 Uhr - 15:30 Uhr

  • Ort     -     Beginn     -     Ende 
  • Berlin      06.08.2018  -  18.07.2019
  • Berlin      03.09.2018  -  29.08.2019
  • Berlin      01.10.2018  -  26.09.2019
  • Berlin      29.10.2018  -  24.10.2019
  • Berlin      26.11.2018  -  21.11.2019



Ort:
LOGO Beauty Wellness Fitness  SG-Kosmetik.de Kosmetikschule Berlin Massageschule Berlin Trainerakademie Berlin

Private Berufsfachschule
Sylvia Günther
Ergänzungsschule für
Kosmetik, Beauty, Wellness und Fitness

Germaniastraße 139
12099 Berlin
Telefon: (030) 216 26 26
Fax: 030 / 343468810


Google Maps:


Es werden Arbeitskleidung & Handtücher benötigt!

Die Arbeitskleidung & Handtücher können bei uns im Haus käuflich erworben werden.




Eventuell auch für Sie interessant...